Robo

Robo 1.1

Roboter-Romanze im Labyrinth der Liebe

Bei Robo dreht sich alles um Liebe. Der Blechmann Robo irrt von einem Liebes-Virus infiziert durch gefährliche Labyrinthe auf der Suche nach seiner entführten Androiden-Geliebte Enny. Bei der Befreiungsaktion hilft der Spieler Robo auf dem Weg in die Freiheit kleine Logikpuzzles in Form von Hindernissen wie Felsbrocken, Laserkanonen und Bomben zu überwinden. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Bei Robo dreht sich alles um Liebe. Der Blechmann Robo irrt von einem Liebes-Virus infiziert durch gefährliche Labyrinthe auf der Suche nach seiner entführten Androiden-Geliebte Enny. Bei der Befreiungsaktion hilft der Spieler Robo auf dem Weg in die Freiheit kleine Logikpuzzles in Form von Hindernissen wie Felsbrocken, Laserkanonen und Bomben zu überwinden.

Das Spielfeld von Robo sieht man aus der Vogelperspektive. Mit der Navigationstaste steuert man den liebeskranken Roboter auf dem Weg zu dem Ausgang der immer komplexer werdenden Labyrinthe. Wegsperren wie Felsbrocken, Bomben und tödliche Laserstrahlen macht man mit Logik und geschickte Räummänover unschädlich. Eine eingebaute Statistikfunktion erfasst genau jeden Schritt des Androiden und die für die Auflösung eines Irrgartens benötigte Zeit. Ein Tutorial führt Spielneulinge in die Robo-Welt ein.

FazitDas an den Klassiker Bomberman entfernt erinnernde Spielprinzip von Robo bekommt durch die vielen kleinen Logikpuzzle eine erfrischende Würze. Das clevere Labyrinth-Design mit Suchtfaktor sorgt für Spielspaß auf hohem Niveau.